Klara Mälarstrand

Der kurze Strandabschnitt zwischen der Stadshusbron und der Vasabron, welcher Norrmalm (also den alten Stadtteil Klara) mit dem Mälaren verbindet, wird als Klara Mälarstrand bezeichnet. Am westlichen Ende befindet sich das Stadshuskajen, der Anlageplatz für die Schiffe nach Drottningholm, am östlichen Ende der Verkehrsknotenpunkt Tegelbacken und die Vasabron.

Auf Grund seiner zentralen Lage in der Nähe des Hauptbahnhofs ist der Strandabschnitt heute vor allem von touristischer Bedeutung.