Über den Landweg nach Stockholm

Anreise mit dem Auto ohne Fähre

Für alle, die bereits seekrank werden, wenn sie ein Schiff nur aus der Ferne sehen: seit dem Jahr 2000 kommt man über die dänischen Inseln auch auf dem Landweg nach Schweden:

  • Die 1998 fertiggestellte Storebaeltbrücke über den großen Belt verbindet über 18 km die beiden dänischen Inseln Fünen und Seeland miteinander
  • Die knapp 8 km lange Öresundbrücke von Kopenhagen nach Malmö wurde im Jahr 200 fertiggestellt.

 

Von Hamburg nach Stockholm

Für die etwas mehr als 1.100 km lange Route von Hamburg nach Stockholm benötigt man bei gutem Verkehr ca. 11:30 Stunden reine Fahrzeit. Ohne große Pausen lässt sich damit die Strecke aus Norddeutschland an einem Tag fahren.  Anders sieht es für Urlauber aus dem Süden Deutschlands, aus Österreich oder der Schweiz aus. Hier wird immer eine Zwischenübernachtung benötigt, wenn man nicht die Fähre nach Schweden nehmen möchte.

Entfernungen ausgewählter Städte nach Stockholm (über den Landweg)

Düsseldorf

Frankfurt

Stuttgart

München

Zürich

Wien

Übernachtungen einplanen

 

 

Das könnte dir auch gefallen